Immobilien-Branche auf den Balearen weiter im Aufwind

Bewertung abgeben
(0 Stimmen)

Die Immobilienbranche auf den Balearen verzeichnet weiterhin zweistellige Zuwachsraten. So stieg der Zahl der Verkäufe von Liegenschaften auf den Inseln im vergangenen September um 16 Prozent im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum. In ganz Spanien lag die durchschnittliche Zuwachsrate bei Immobilienverkäufen bei 11 Prozent. Das gab das spanische Statistikamt am Montag (13.11.) bekannt. Bisher wechselten in diesem Jahr mehr als 1.300 Neu- und Bestandsimmobilien auf den Balearen ihren Besitzer. 

Einloggen zum kommentieren