US-Atom-Flugzeugträger "Abraham Lincoln" kommt nach Mallorca

Rate this item
(0 votes)

Eines der größten Kriegsschiffe der Welt, der nuklearangetriebene Flugzeugträger USS Abraham Lincoln läuft nach Medienberichten in der kommenden Woche die Bucht von Palma an. Am 16. April soll das über 330 Meter lange Trägerschiff der US-Marine vor Palma ankern. Die 1988 vom Stapel gelaufene "Lincoln" wird von zwei Nuklearreaktoren angetriebenen. Zu einem ernsten Zwischenfall an Bord kam es bereits auf der Jungfernfahrt, nachdem Kühlwasser aus den Reaktoren ausgelaufen war. Das Kriegsschiff war unter anderem als Trägerschiff während des Irak-Krieges im Persischen Golf in Einsatz. 

Der letzte Besuch eines Atom-Flugzeugträgers Anfang 2000 führte zu harscher Kritik von Seiten mallorquinischen Bürgerverbände und Umweltschützer. Die internationale Umweltschutzorganisation "Greenpeace" demonstrierte damals mit Aktivisten in der Bucht von Palma gegen den Besuch des Kriegsschiffes und verhinderte über mehrere Stunden das Auslaufen des Flugzeugträgers.

Login to post comments