Katalanisch-Offensive auf dem Klo Featured

Rate this item
(0 votes)

Das Bestreben der links-regionalistischen Balearen-Regierung, den Gebrauch der Landessprache Katalanisch weiter zu fördern, treibt seltene Blüten. So will der Govern Balear nach Medienberichten rund 35.000 Aufkleber für Hinweisschilder an Bars und Restaurants verteilen, auf denen die Begriffe wie "Toiletten" ("Bany"), "Herren" ("Masculi") oder "Damen" ("Femeni") in Katalanisch stehen. Die Verteilung der Aufkleber soll über die jeweiligen Gaststättenverbände in den Insel-Gemeinden erfolgen. Bei der Kampagne handelt es sich um eine Initiative des balearischen Kulturministeriums. Über die Kosten der Aktion wurde nichts bekannt. 

Login to post comments