easyjet will Streckennetz von und nach Mallorca erweitern Featured

Rate this item
(0 votes)

Billig flieger easyjet will im kommenden Winter mehr Flugverbindungen von und nach Mallorca anbieten. Wie der zuständige Direktor der Airline für Spanien, Portugal und die Niederlande, Javier Gándara, anküdigte, werde man das Flugangebot um knapp 14 Prozent erweitern. Man setze vor allem auf Städteverbindungen nach Hamburg und Berlin sowie London, Mailand, oder Genf.

Vor mittlerweile 20 Jahren landete die erste easyjet-Maschine aus London-Luton auf dem Flughafen von Palma. Seit dem Frühjahr besitzt die britische Fluggesellschaft eine eigene Basis auf Mallorca mit insgesamt drei Flugzeugen. Von Mallorca aus werden 24 europäische Ziele angeflogen.

Am Donnerstagvormittag wurde der 20 Miliionste Passagier auf Son Sant Joan empfangen. Familie Draper aus Liverpool landete für ihren Mallorca-Urlaub und war überrascht über die Auszeichnung und den Fluggutschein. Die Drapers sind nicht zum ersten Mal auf der Insel: Sie verbringen seit inzwischen 29 Jahren ihren Urlaub hier. (Bild: easyjet)

Last modified on Montag, 14 August 2017 14:53
Marc Fischer

Redakteur

Login to post comments