Andrea Nonn - Kur SOLE – eine heilsame Salz-Wasser-Lösung
 
Sonntag, 01 August 2021
Andrea Nonn - Kur SOLE –  eine heilsame Salz-Wasser-Lösung
Eine Sole-Trink-Kur versorgt Ihren Körper mit zellverfügbaren Mineralien und Spurenelementen, verbessert das Wohlbefinden, belebt den Stoffwechsel, entschlackt und entsäuert den Körper.

Andrea Nonn - Kur SOLE –  eine heilsame Salz-Wasser-Lösung

Eine Sole-Trink-Kur versorgt Ihren Körper mit zellverfügbaren Mineralien und
Spurenelementen, verbessert das Wohlbefinden, belebt den Stoffwechsel,
entschlackt und entsäuert den Körper.

Ob zur Vorbeugung oder Heilung, die Anwendungsmöglichkeiten von So­le sind schier unbegrenzt. Hochwertiges und naturbelassenes Salz in Form einer Sole-Lösung wird bereits seit vielen Tausenden Jahren als „Heilmittel“ eingesetzt. Es handelt sich dabei um eine einfache Mischung aus Wasser und Salz. Diese Lösung hat einen Sättigungsgrad von 26 Prozent, weil Salz sich nur bis zu diesem Grad in Wasser auflöst.
Als Getränk, Inhalation, Wannenbad, in Kombination mit Schlamm, Kohlensäure, Schwefel und natürlichen Badezusätzen, als Glaubersalz getrunken, als Wickel aufgelegt – Sole wirkt nicht nur bei körperlichen Leiden, sondern ist auch ein Heilmittel für die Seele, da sie beruhigend und stabilisierend auf das vegetative Nervensystem wirkt. Es lohnt sich auf jeden Fall, die Wirkung von Sole etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

In dieser 26-prozentigen Salz­lösung verändern sich die beiden Elemente Wasser und Salz. Somit werden die positiven Ionen des Salzes von den negativen Polen der Wassermoleküle umgeben und andersherum. Die negativen Salzionen ziehen die positiven Teile der Wassermoleküle an. Daraufhin entsteht etwas Neues mit neuen Strukturen und Eigenschaften.
Da Sole eine stark regulierende und ausgleichende Wirkung auf den Organismus hat, reduziert sie einen Energieüberschuss und füllt fehlende Energie auf – dort wo es im Körper erforderlich ist.

Gute Gründe Sole zu trinken Verdauung

Biochemisch betrachtet wird innerhalb von Minuten die Magen-Darm-Tätigkeit angeregt. Das wiederum regt den Stoffwechsel und die Verdauung an. Der Elektrolythaushalt wird ausgeglichen und dadurch die Leitfähigkeit im Körper verbessert, was sich wiederum positiv auf den Kreislauf auswirkt. Mit Salz kann der „Strom wieder fließen“.

Sole für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt

Die Sole ist ein hervorragendes Mittel, um den Säure-Basen-Haushalt auszugleichen. Des weiteren kann sie den Körper dabei unterstützen, Schwermetalle wie Quecksilber, Blei, Arsen, Amalgam und Kalkablagerungen auszuschwemmen. Bei rheumatischen Erkrankungen wie Gicht, Arthritis oder Arthrose, unterstützt die regelmäßige Einnahme von Sole den Organismus, die Ablagerungen in den Gelenken zu verstoffwechseln und auszuscheiden. Das Gleiche gilt für Nieren- bzw. Gallensteine.

Sole für die Seele und guten Schlaf

Eine wirklich überraschende Wirkung von Sole ist die auf das vegetative Nervensystem. Wer an innerer Unruhe, Erschöpfung, Schlafstörungen oder unangenehmen Störungen wie Reizmagen und Reizdarm leidet, sollte eine Sole Kur in Erwägung ziehen.
Bei Burn-out-Syndrom und vegetativer Dystonie, aber auch in der Rekonvaleszenz nach Operationen und schweren Erkrankungen bewirken Soleanwendungen oft Wunder.

Knochengesundheit

Da Sole voller natürlich gesunder Mineralien ist und einen alkalischen Effekt hat, trägt es somit auch zur Verbesserung der Gesundheit unserer Knochen bei.

Entgiftung

Sole ist von Natur aus antibakteriell und hilft dadurch den Körper von Bakterien zu befreien und fördert den natürlichen Entgiftungsprozess.

Sole-Balsam für die Haut

Sole ist ein wunderbares Mittel zur Behandlung von Hautkrankheiten. Jeder, der mit seiner Haut Probleme hat, kennt die heilende Wirkung des Meeres, insbesondere bei Neurodermitis und Psoriasis, der Schuppenflechte oder Akne. Die Haut ist unser größtes Ausscheidungsorgan. Mit der Sole geben wir dem Körper die Chance, sich sowohl von innen heraus, als auch von außen zu reinigen. Bitte beachten Sie, dass es anfänglich dabei zu einer sogenannten Erstverschlimmerung kommen kann.

Eine Sole Lösung können Sie auch zur Behandlung von Augenproblemen (Augenbäder), Erkältungen/ Nasennebenhöhlenentzündungen (Nasenspülungen), bei Asthma (Inhalieren), Gelenkproblemen (Umschläge), Blasenentzündung (Sitzbäder) oder bei Stress (entspannende Wirkung durch Vollbäder) unterstützend anwenden.
Die Sole Lösung ist in meiner Küche auch nicht mehr wegzudenken, da ich sie auch zum Würzen von Speisen, beispielsweise Suppen und Dressings verwende.

Die Sole-Trinkkur Anleitung
Besonders effektiv ist eine Sole-Trinkkur mit Kristallsalz Brocken aus der Himalajaregion. Dieses Salz ist vor zirka 250 Millionen Jahren durch die Austrocknung der Urmeere entstanden. Es ist so rein, dass es ohne weitere Verarbeitung zum Verzehr geeignet ist. Kristallsalz ist frei von chemischen Zusätzen und hat einen hohen Anteil an Mineralien und Spurenelementen und zwar in einem Verhältnis ähnlich wie im menschlichen Körper.
Die Sole-Trinkkur ist keine „Kur“ im Sinne von einer zeitlich begrenzten Massnahme. Sie kann ein Leben lang praktiziert werden und kann sich zu einer täglichen Gewohnheit, ähnlich dem Zähneputzen, entwickeln. Dennoch kann sie natürlich auch nur kurweise durchgeführt werden, z.B. im Rahmen einer Entschlackungskur oder als eine der Basismassnahmen bei chronischen Beschwerden nahezu aller Art. Die Sole-  Trinkkur erfordert keinen grossen Aufwand: Sie nehmen einfach von Ihrer selbst hergestellten Sole jeden Morgen einen halben bis einen ganzen Teelöffel und geben diesen in ein grosses Glas (0,3 Liter) gut warmes Wasser und trinken dieses auf nüchternen Magen. Sie können eine entsprechende Menge Sole (1,5 bis 3 TL Sole) auch in eine 1 Liter Flasche mit Wasser füllen und über den Tag verteilt trinken.

Wichtig zu Wissen
Menschen, mit Bluthochdruck oder einer Niereninsuffizienz, sollten sich mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker absprechen.
Des Weiteren ist es wichtig zu wissen, dass zu Anfang der Sole-Trinkkur zu einer Verschlechterung der Symptome oder des Allgemeinzustandes kommen kann, welche durch die  entschlackende Wirkung der Sole hervorgerufen werden kann.
Ihre tägliche Dosis können Sie jederzeit auf wenige Tropfen verringern, um die Entgiftungssymptome der ersten Tage zu mildern.

Liebe Leserinnen, liebe Leser, ich hoffe, Sie mit diesem Artikel inspiriert
zu haben und wünsche Ihnen viel Freude beim Ausprobieren. Ihre Andrea Nonn

So wird die "Sole" hergestellt

Geben Sie mehrere Salzbrocken in ein sauberes, verschließbares Glas.
Füllen Sie so viel gefiltertes Wasser auf, bis die Kristalle gut bedeckt sind.
Die Kristalle lösen sich in ca. 6 Stunden teilweise auf, bis eine gebrauchsfertige,
26-prozentige, gesättigte Lösung entstanden ist.
Danach lösen sich die Kristalle nicht mehr weiter auf.
Geht die konzentrierte Sole zur Neige, gießen Sie erneut Wasser hinzu.
Die Kristalle lösen sich nun weiter auf bis erneut die Sättigung erreicht ist.

Achten Sie darauf, dass immer ein Kristall sichtbar in der konzentrierten Sole liegt.
So haben Sie die Gewähr, dass die Sole gesättigt ist.

Im Schrank oder auf der Küchentheke aufbewahrt lässt sich die Sole dank der
antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften auf unbestimmte Zeit aufbewahren.

Literaturempfehlung: Wasser & Salz – Urquell des Lebens von Ferreira/Dr. Hendel

 

Andrea Nonn ist Heilpraktikerin mit Herz und Seele. Durch ihre Verbindung
zur geistigen Welt unterstützt sie ihre Klienten bei ihrem Wachstum. Mit ihrer Expertise trifft sie
die Sehnsucht der Menschen und den Geist der Zeit. Sie verbindet ganzheitliche Heilmethoden, das Lesen im Bewusstseinsfeld, Energiearbeit
und NLP mit umfassendem Fachwissen und praktischem Erfahrungsschatz in Deutschland
und auf Mallorca.
Weitere Informationen finden Sie auf ihrer Website unter www.my-numen.de

Die nächsten Artikel
 
Nobledent Experten Tipp - Der Traum von schönen weißen Zähnen
 
 
Der Grat zwischen Genuss und Sucht ist schmal. Eine Alkoholabhängigkeit hat nicht nur schwere gesundheitliche Folgen. Die Juaneda-Klinik in Palma will jetzt Betroffenen mit einem speziellen,...
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca Oktober 2021
 
Der Businessguide Who is Who – Das Branchenbuch für Mallorca
 
 
 
Calvarienberg Pollenca
Calvarienberg Pollenca