Balearen drängen auf unabhängigen Ausstieg aus Corona-Lockdown
 
Montag, 20 April 2020
Während Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez die Verlängerung des Alarmzustands im Land angekündigt hat, setzt sich Balearenchefin Francina Armengol immer stärker für einen unabhängigen Weg aus der Corona-Krise ein. In einer Videokonferenz der Präsidenten der Autonomen Gemeinschaften mit der Zentralregierung in Madrid am Sonntag machte Armengol ihren Standpunkt deutlich.

"Die Balearen sind nicht Madrid". Es sei wichtig, dass einzelne Schritte zur Lockerung der Maßnahmen in der Hand der Autonomen Gemeinschaften liegen, sagte Armengol. Die Situation auf Mallorca und den Nachbarinseln könne man nicht mit derjenigen in Madrid vergleichen. Man müsse auf den Insel beginnen, die Rechte und Freiheiten der Bürger wieder herzustellen, so die Balearenpräsidentin weiter. Sánchez, der in den vergangenen Tagen eine Selbstbestimmung ausgeschlossen hatte, zeigte sich kompromissbereit.

Dienstleistungssektor ist der Schlüssel

Armengol kritisierte insbesondere die von Spaniens Arbeitsministerin Yolanda Díaz ins Gespräch gebrachte Regelung, den Dienstleistungssektor des Landes bis Ende des Jahres stillzulegen. Die Balearenregierung verfolge das Ziel, die Wirtschaft der Inseln und damit auch den Dienstleistungssektor schon bald schrittweise und unter allen zur Verfügung stehenden Schutzmechanismen zu reaktivieren. Er seit der Schlüssel der Wirtschaft.

Eine baldige Wiederbelebung des Tourismussektors und der dazu gehörigen Bereiche Flugverkehr und Handel auf den Balearen sei wichtig. Laut Armengol stehen, unter anderem, rund 200.000 Arbeitsplätze auf dem Spiel.

Die Zentralregierung hatte den Autonomen Gemeinschaften unterdessen weitere Finanzhilfen in Höhe von insgesamt 14 Milliarden Euro zugesichert. (Bild: CAIB)

Die Details zu den aktualisierten Corona-Verordnungen in Spanien sollen ab Mittwoch in einem offiziellen Boletin veröffentlicht werden.

Die nächsten Artikel
 
Die Balearenregierung hat offenbar ein eigenes Konzept für die schrittweise Lockerung der bestehenden Beschränkungen ausgearbeitet. Das berichtet die spanische Zeitung "Ultima Hora" unter Berufung...
 
 
Spaniens Gesundheitsminister Salvador Illa hat auf ein "kluges Handeln" bei der Lockerung der Corona-Maßnahmen mit Blick auf Kindern hingewiesen. Illa sagte am Montag in einer Pressekonferenz, es...
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca Dezember 2021
 
Der Businessguide Who is Who – Das Branchenbuch für Mallorca
 
 
 
Mallorca Weihnachtsbeleuchtung
Mallorca Weihnachtsbeleuchtung