Erneut Flüchtlingsboot auf Mallorca gelandet
 
Dienstag, 01 Oktober 2019
Das Boot und seine fünf Insassen wurden am Cap Blanc (Llucmajor) von der Polizei aufgebracht.

Erneut ist ein Flüchtlingsboot mit nordafrikanischen Migranten auf Mallorca gelandet. Die Küstenwache hatte am Montag (30.9.) ein verdächtiges Boot in der Nähe von Cap Blanc (Llucmajor) ausgemacht und die Polizei alamiert. Die fünf Insassen des kleines Bootes wurden beim Landgang von den Beamten festgenommen. Nach Medienberichten soll es sich um Migranten aus der Küstenstadt Dellys in Nord-Algerien handeln.

Bereits Ende September hatte die Küstenwache auf Mallorca zwei Flüchtlingsboote aufgebracht. 

 

Die nächsten Artikel
 
Die 59-Jährige wurde mit mehreren Messerstichen tödlich verletzt. Der mutmaßliche Täter wurde vor der Polizei am Tatort verhaftet.
 
 
Im Zuge der weltweiten Klimaschutz-Aktion "Fridays for Future" findet am heutigen Freitag (20.9.) eine Demo um 18 Uhr vor Palmas Rathaus statt.
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca - Mai 2020
 
Der Businessguide Who is Who – Das Branchenbuch für Mallorca
 
 
 
Mallorca - Stille Ostern 2020 Playa de Palma /Arenal Corona
Mallorca - Stille Ostern 2020 Playa de Palma /Arenal Corona