ITV - So kommen sie auf Mallorca an einen TÜV-Termin
 
Sonntag, 28 Februar 2021
Insgesamt fünf Abnahmestationen stehen auf der Insel zur Verfügung. Reservierung und Zahlung macht man am besten über die Homepage.

Die Tüv-Prüfung ist für so manchen Autobesitzer wie ein Zahnarzttermin. Man kann auch gerne darauf verzichten.
Die gesetzlich vorgeschriebene Inspektion von Pkw und Motorrad heißt auf Spanisch ITV. Auf Mallorca ist dafür der Inselrat (consell insular) verantwortlich, der insgesamt fünf Prüf-Stationen auf der Insel betreibt. Zwei in Palma, jeweils eine Inca und Manacor sowie eine erst vor kurzem in Betrieb genommene, provisorische Abnahmestation bei Magaluf (Calvià).
Je nach Alter müssen Fahrzeuge in unterschiedlichen Abständen zum technischen Check. Neufahrzeuge müssen beispielsweise erst nach vier Jahren das erste Mal zum Tüv, von da an und bis zu ihrem zehnten "Lebensjahr" alle zwei Jahre, danach besteht jährliche Tüv-Pflicht.

Rechtzeitig einen Termin für die technische Hauptabnahme zu bekommen, gestaltete sich in den vergangenen Jahren aufgrund der extrem hohen Fahrzeugdichte mit knapp einer Million registrierter Nummerschilder schwierig. Die Wartezeiten für einen Termin betragen heutzutage mitunter zwei Monate oder mehr. Das Gute: Hat man den Termin fristgerecht beantragt, reicht der Beleg dafür aus, ein mögliches Bußgeld wegen abgelaufenem Tüv zu vermeiden. Und: Die Zeit zwischen "Verfallsdatum" und neuem Termin wird für die nächstfolgende   Tüv-Periode nicht angerechnet, beziehungsweise gilt immer ab dem Tag der Prüfung.
Es gibt zwei Möglichkeiten, einen ITV-Termin zu reservieren. Per Telefon oder über die Homepage www.serviciositv.es/estaciones-itv-mallorca. Letztere ist die vielleicht einfachste und sicherste Möglichkeit. Als Erstes muss man die gewünschte Tüv-Station auswählen. Danach wird man aufgefordert, das Nummernschild einzugeben. Anschließend gelangt man zu einem virtuellen Kalender. Bereits belegte Termintage und Uhrzeiten  sind dort mit einem Kreuz markiert. Hat man schließlich einen freien Termin gefunden und per Mausklick reserviert, müssen die Personendaten eingegeben werden. Die Bezahlung der jeweiligen Prüfungsgebühren – z.B. 21,15 Euro für Normalbenzin-Pkw oder 35,06 Euro für Diesel – kann ausschließlich über Kartenzahlung vor Ort sowie vorherige Banküberweisung oder bei der Online-Buchung (Bankkarte) erfolgen. Anschließend ist es ratsam, sich die Terminbestätigung auszudrucken, um sie im Falle einer Fahrzeugkontrolle vorweisen zu können.  

Zum Prüfungstermin sind neben der Zahlungsbestätigung  auch der Fahrzeugschein (Ficha Técnica) sowie die Zulassung (Permiso de Circulación) mitzubringen. Der Rest ist  reine Nervensache.  

Infos . www.serviciositv.es

Terminvereinbarung online:   www.serviciositv.es/cita-previa-reserva

 

Die nächsten Artikel
 
Wer in Spanien ARD & Co. per Internet schauen will, stößt mitunter auf virtuelle Grenzen. Hier ein paar Tipps, um das anhaltende Geoblocking-Problem in Europa zu umgehen.
 
 
Im Internet blüht der Privathandel mit Gebrauchtwagen auf der Insel. Ein Marktplatz mit hohem Kaufrisiko. Sehr viel sicherer ist der Gang zum Händler.
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca April 2021
 
Der Businessguide Who is Who – Das Branchenbuch für Mallorca
 
 
 
Mallorcas Buchten und Stränd-Cala Pi
Mallorcas Buchten und Stränd-Cala Pi