IZ-Golf Bescherung am Halfway-House
 
Dienstag, 01 Dezember 2020
DIE INSELZEITUNG lädt am 5. Dezember erneut zum Nikolaus-Turnier in den Golfpark Puntiró. Statt Aprés-Buffetparty im Clubhaus wartet in diesem Jahr ein Christmas-Markt auf die Teilnehmer.

IZ-Golf Bescherung am Halfway-House

Trotz – aber vielleicht ein klein wenig auch gerade wegen – der derzeitigen, in allen Lebens­bereichen omnipräsenten Coronavirus-Zäsur veranstaltet DIE INSELZEITUNG in Kooperation mit dem "International Golfclub Mallorca" sowie dem Golfpark Puntiró ihr traditionelles Nikolaus-Golfturnier, das in diesem Jahr am Samstag, den 5. Dezember stattfindet.

Sport und Spaß trotz Covid-19

Allerdings: Statt der üblichen Aprés-Party im Clubhaus mit Buffet, Musik und Rahmenprogramm, die aufgrund des damit möglichen und unnötigen Ansteckungsrisikos in diesem Jahr ausbleibt, gibt es für die Teilnehmer als Ersatz eine kulinarische "Bescherung" am Halfway-House.
"In Absprache mit Michael Hellwig, dem langjährigen Direktor des Golfclubs Puntiró sowie den Initiatoren des International Golfclub Mallorcas, haben wir uns entschieden, dieses seit Jah­ren im balearischen Turnier­kalender etablierte Event trotz aller derzeitigen Widrig­keiten durchzuziehen", erklärt Roman Ebmeier, Geschäftsführer der Multimedia Agentur "MediagroupBalear" und Herausgeber der seit 2013 auf Mallorca erscheinenden deutschsprachigen, kostenlosen INSELZEITUNG. "Golf ist eine Corona-sichere Sportart. Zudem möchten wir mit dem Event beweisen, dass Sport, Spaß und Unterhaltung auch in diesen Zeiten sehr wohl möglich sind".

Turnier unter Gewähr aller Sicherheitsauflagen

Die "IZ-Nikolaus Golftrophy" findet am Samstag, den 5. Dezember in Palmas Golfpark Puntiró unter Einhaltung aller vom spanischen Gesundheitsministerium sowie vom regionalen Golfverband vorgeschriebenenen Sicherheitsauflagen statt. Spielmodus ist wie in den vergangenen Jahren "Stableford Fourball". Die Teilnahmegebühr beträgt 65 Euro pro Person, Mitglieder des von der IZ gesponserten International Golfclub Mallorca (IGM) zahlen 45 Euro, Jahresabonnenten von Puntiró 25 Euro. Der Kanonenstart erfolgt um 9.30 Uhr.
Zwischen Loch 9 und 10 wartet für die Teilnehmer am Halfway-House eine Verschnaufspause in Form eines Weihnachtsmarktes, unter anderem mit Glühwein-Ausschank, Bratwurst vom Grill, Christstollen sowie weiteren Überraschungen.

Auf "einen Schlag" Gutes tun

Seit 2014 werden im Rahmen der "Nikolaus-Golftrophy" in Puntiró Spenden für auf Mallorca ansässige Wohltätigkeitsvereine gesammelt. Dieses Jahr unterstützen die Turnierveranstalter erneut das Projekt "SI Mallorca", das hilfsbedürftige Familien und alleinstehende Mütter auf der Insel unter anderem mit Geld- und Sachspenden  unter die Arme greift. Bei der diesjährigen IZ-Nikolaustrophy können alle Teilnehmer erstmals auf "einen Schlag Gutes tun. Und zwar mit der freiwilligen Spendenteilnahme (10 Euro) am Sonderwettbewerb "Nearest to the Pin" an Loch 7. Dem guten alten Nikolaus hätte das mit Sicherheit gefallen.   

Andreas John

"Nikolaus Golftrophy 2020"
Samstag, 5. Dezember
Golfpark Mallorca Puntiró
Crt. Palma-Sineu, Km 10

Modus "Stableford Fourball"
Beginn: 9.30 Uhr
Startgeld: 65 Euro
(45 Euro für IGM-Mitglieder)
inklusive
Halfway-"Bescherung"
und Siegerehrung mit
Weihnachts-Tombola.
Anmeldung im Golfclub
 Puntiró unter
Tel. 971 79 73 30

Die nächsten Artikel
 
Vall d’Or Golf zählt zu den Perlen im Golfangebot der Insel. Allerdings hat der Platz auch seine Tücken. Zumindest für Spieler, die keine Bäume mögen.
 
 
Frauen wollen beim Golf spielen vor allem eins: Spaß haben. Einer der Gründe, warum es die Spielervereinigung "Damas Puntiró" gibt.
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca Juni 2021
 
Der Businessguide Who is Who – Das Branchenbuch für Mallorca
 
 
 
Mallorcas Buchten und Strände - Cala Pi
Mallorcas Buchten und Strände - Cala Pi