IZ-Rezept by Jörg Klausmann Marokkanische Zitronenpoularde
 
Sonntag, 28 Februar 2021
Fernseh-Koch und Restaurantbesitzer („Mirador de Cabrera“) Jörg Klausmann empfiehlt IZ-Lesern jeden Monat ausgesuchte Weine nationaler und internationaler Herkunft. Dazu gibt es ein passendes Rezept zum Nachkochen. Lassen Sie es sich schmecken!

IZ-Rezept Marokkanische Zitronenpoularde - Und so geht es:

Zutaten Für die Marinade:
2 zerdrückte Knoblauchzehen | Messerspitze Ras-el-Hanout | 2 Bio-Zitronen,gerieben und ausgepresst |
Salz, Pfeffer | 5 Schalotten | Olivenöl | etwas Safran | 80 g geriebener Ingwer

Für die Poularde:
1 küchenfertige Poularde | 400 g Kartoffeln,geschält und geschnitten | 8 Kirschtomaten | 4 Karotten,geschält und grob gewürfelt
100 ml Geflügelfond | grüne Oliven | Zitronen-Thymian | Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Für die Marinade alle Zutaten kleingewürfelt in einer Schüssel gut vermengen.
Die Hälfte der Masse unter die Haut (Brust) der Poularde füllen,
in Folie einwickeln und einen Tag lang durchziehen lassen.

Am nächsten Tag Kartoffeln, Kirschtomaten, Fond, restliche Marinade,
Oliven und etwas Zitronen-Thymian vermengen.
Das ganze in einen Bräter legen und die Poularde mit der Brust nach unten darauf geben.
Bei 180 Grad ca. 90 Minuten schmoren. Bei Halbzeit die Poularde wenden.
 

Weinempfehlung:


2018 QBQ Miquel Oliver Bodega Petra
Die 1868 gegründete Bodega wird sehr familiär geführt
und ist mittlerweile in der 4. Generation von Pilar und Ihrem Gatten Jaume.
Weil es so familiär zugeht in diesem Betrieb, trägt auch der Vorzeigewein
den Namen von Pilars Mutter: Aía.

Heute verkosten wir zu unserem Gericht den 2018 QBQ,
ein Wein der 100 % aus Giro blanc (autochtone Rebe Mallorca) besteht,
6 Monate in Akazienfässern (barrique) ausgebaut.
Ein sehr öliger Wein mit fruchtigen und blumigen Noten nach Mandel und Zitrus.
Sehr eigenständiges Aroma, sehr intensiv mit gutem Abgang.
Nicht ganz günstig, dafür aber etwas Besonderes, kein Mainstream-Wein.
Alte Rebsorte neu interpretiert. Ich finde ihn wunderbar.

 

Mit kulinarischen Grüßen, bon profit y salud
Ihr Jörg Klausmann

Mehr zu Jörg Klausmann

Youtube Mirador de Cabrera

Facebook Jörg Klausmann

Facebook Mirador de Cabrera

Die nächsten Artikel
 
Fernseh-Koch und Restaurantbesitzer („Mirador de Cabrera“) Jörg Klausmann empfiehlt IZ-Lesern jeden Monat ausgesuchte Weine nationaler und internationaler Herkunft. Dazu gibt es ein passendes...
 
 
Sie wollen Kochen wie ein Profi? Lecker Essen? Jede Menge Spaß haben? Und dabei noch nette Leute kennenlernen? Dann melden Sie sich am besten zu einem Workshop bei Restaurantbesitzer Jörg...
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca Mai 2021
 
Der Businessguide Who is Who – Das Branchenbuch für Mallorca
 
 
 
Mallorcas Buchten und Stränd-Cala Pi
Mallorcas Buchten und Stränd-Cala Pi