Jetzt doch wieder Testpflicht für Mallorca-Heimkehrer zu Ostern
 
Dienstag, 23 März 2021
Die Bundesregierung verschärft die Lockdownbeschränkungen über die kommenden Ostertage. ABER: Eine Quarantäne-Pflicht für Einreisende aus Nicht-Risikogebieten ist aus rechtlichen Gründen derzeit nicht möglich.

Nun also doch wieder. Wer von Mallorca nach Deutschland fliegt, muss sich zuvor auf Corona testen lassen, bzw. muss auch am Zielflughafen ein negatives PCR-Testergebnis vorlegen. Darauf einigten sich Bund und Länder am gestrigen Montag (22.3.). Allerdings: Eine Quarantänepflicht für Auslandsheimkehrer besteht vorerst nicht. Das sei aus rechtlichen Gründen "so einfach" nicht möglich, erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der Pressekonferenz. Genaue Details über den Ablauf der Tests für Mallorca-Rückkehrer sollen in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden, fest steht aber bereits, dass sie von den Fluggesellschaften vor der Abreise in Palma durchgeführt werden.

Auch auf Mallorca sollen die Beschränkungen zum Schutz vor einer ansteigenden Ausbreitung von Corona über die Feiertage verschärft werden. So denkt man in der Landesregierung aufgrund der steigenden Fallzahlen darüber nach, Restaurant- und Barbesuche wieder zu verbieten. Die Entscheidung über einen erneuten Gastro-Lockdown auf der Insel soll in den kommenden Tagen fallen.

 

Die nächsten Artikel
 
Auf Mallorca und den Nachbarinseln schließen ab heute Restaurants, Bars, Cafés und Fitnessstudios. Grund sind die anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen. Die 14-Tage-Inzidenz auf den Balearen...
 
 
Der mallorquinische Gastronomie-Verband CAEB hat die Entscheidung der Landesregierung für eine komplette Schließung der Lokale für zunächst 15 Tage scharf kritisiert. Die negative...
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca April 2021
 
Der Businessguide Who is Who – Das Branchenbuch für Mallorca
 
 
 
Mallorcas Buchten und Stränd-Cala Pi
Mallorcas Buchten und Stränd-Cala Pi