Nobledent - Im Urlaub zur neuen Krone
 
Sonntag, 08 September 2019
Deutsches Dentallabor „Nobledent“ bietet auch Urlaubern ein breit gefächertes Angebot an ästhetischen Zahnbehandlungen. Und das ist oftmals günstiger als in der Heimat

Ein Urlaub auf Mallorca besteht nicht immer nur aus Sonne und Strand. „Viele Menschen finden erst in den Ferien die Zeit, sich um ihre Gesundheit zu kümmern“, sagt Kai Adamowsky, Geschäftsführer des deutschen Dentallabors „Nobledent“ in Campos. Er bietet Urlaubern bereits seit vielen Jahren die Möglichkeit, ihre Zähne zu verschönern und sanieren. „Dank unserer angeschlossenen Zahnarztpraxis können wir ein breit gefächertes Angebot an prothetischen Behandlungen anbieten“, sagt Kai Adamowsky. Das fängt bei der Instandsetzung von Brücken und Kronen an und hört bei Implantaten und Zahnersatz auf. Auf Wunsch kümmert sich „Nobledent“ zudem um die gesamte Organisation für den „Zahnurlaub“ auf der Insel, wie beispielsweise die Beschaffung einer Unterkunft sowie den Transfer von und wieder zurück zum Airport. Eine eingehende Untersuchung mit Röntgenaufnahmen, Kostenvoranschlag für die Behandlung sowie die nötigen Unterlagen zur Abrechnung mit der Krankenkasse in den Heimatländern sind ebenfalls Bestandteil des Angebotes von „Nobledent“. Und das alles zu Preisen, die oftmals weit unter den Behandlungskosten in den jeweiligen Heimatländern des Patienten liegen.

Weitere Infos unter www.nobledent.de

Andreas John

Die nächsten Artikel
 
Eine komplexe Symptomatik erfordert eine ganzheitliche Sichtweise. Neurodermitis macht deutlich, dass immer der ganze Mensch mit Körper, Seele, Geist und Umwelt behandelt werden muss.
 
 
High-End Zahnersatz in Campos
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca - Dezember 2019
 
Das Inselmagazin Bauen&Wohnen 19/20
 
 
 
Oktoberfest im Nolte HOME Studio
Oktoberfest im Nolte HOME Studio