Nobledent - Wer trägt die Kosten einer Zahnbehandlung ?
 
Montag, 02 November 2020
Kostenübernahme bei Zahnbehandlung und Zahnersatz- Kai Adamowski von Nobledent, Campos erklärt worauf zu achten ist.

Kostenübernahme bei Zahnbehandlung und Zahnersatz

Die wenigsten Menschen gehen gerne zum Zahnarzt. Doch es gibt Gründe, die dafür sprechen, einmal im Jahr eine Vorsorgeunter­suchung und regelmässige Zahnreinigungen durchführen zu lassen. Für in Deutschland gesetzlich versicherte Patienten kann der Zahnarzt auf Mallorca die regelmässigen Massnahmen im Bonusheft dokumentieren. Diese Nachweise sind auch hilfreich, wenn Sie Zuschüsse für Zahnersatz beantragen möchten.
Nach EU Gesetz ist eine ambulante zahnärzt­liche Behandlung im europäischen Ausland jederzeit ohne vorherige Genehmigung durch die eigene Krankenkasse möglich. Der gesetzlich versicherte Patient wird nach dem Kostenerstattungsprinzip als Selbstzahler behandelt, bezahlt seine Rechnung direkt an den Zahnarzt und lässt sich den erstattungsfähigen Anteil durch seine Krankenkasse in Deutschland erstatten.
Eine Versorgung mit Zahnersatz ist in der gesetzlichen Krankenversicherung jedoch genehmigungspflichtig. Der Zahnarzt erstellt einen Heil- und Kostenplan, der vor der Behandlung bei der gesetzlichen Krankenkasse zur Genehmigung und Berechnung des Festzuschusses eingereicht werden muss.  Und diese Bedingung ist auch bei einer Zahnersatzversorgung in einem EU-Mitgliedsstaat zu erfüllen! Die genehmigte Behandlung lassen Sie dann innerhalb von 6 Monaten bei dem Zahnarzt Ihrer Wahl durchführen.
Für Leistungen, die in Deutschland möglicherweise überhaupt nicht ersetzt werden (z.B. Implantatleistungen), scheidet eine Kostenerstattung durch die gesetzliche Krankenkasse evtl. sogar ganz aus. Das sollten Sie immer im Vorfeld besprechen. Privatversicherte sollten sich vor Behandlungsbeginn direkt an ihre Krankenversicherung wenden, um den Leistungsumfang abzuklären. Vom behandelnden Zahnarzt lassen Sie sich in jedem Fall einen Kostenvoranschlag erstellen. Dieser ist dann auch hilfreich eine transparente Übersicht über den Behandlungsablauf zu bekommen. Stellen Sie dabei auch sicher, dass eine Gewährleistung nach deutschem Recht möglich ist. Die nach Abschluss der Behandlung einzureichende Rechnung muss in deutscher Sprache erstellt sein.
Die gesetzliche Versicherung in Spanien deckt wesentlich weniger ab. Nur wenige der ansässigen Gesundheitszentren verfügen über einen Zahnarzt. Selbst tätig werden sie nur in Not­fällen wie Entzündungen und Verletzungen. In den meisten Fällen werden schmerzstillende Medikamente verschrieben und ein Besuch in einer privaten Arztpraxis empfohlen. Die Kosten sind dann privat zu tragen, es sei denn Sie verfügen über eine Zusatzversicherung.
Zahnmedizinische Betreuung ist in jedem Lebensalter unerlässlich und ein beständiges Vertrauensverhältnis zwischen Zahnarzt und Patient ist dabei von grundlegender Bedeutung. Lassen Sie sich umfangreich aufklären, welche  Risiken, Komplikationen, Nachbehandlungen und auch Alternativen für Sie infrage kommen. Wir erstellen Ihnen Ihren Kostenvoranschlag oder einen Heil- und Kostenplan für Ihre Versicherung.
Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie bitten, bei Ihrem nächsten Zahnarztbesuch kontrollieren zu lassen, ob Sie mit den Zähnen knirschen. Eine Knirscherschiene baut zwar keinen Stress ab, aber sie schützt Ihre Zähne vor Belastungen und Abrieb bei nächtlichem Zähneknirschen. Diese wird meist im Rahmen einer Therapie von der Kasse übernommen.

Zahnarztpraxis & Dentallabor
Geschäftsführer Zahntechnikermeister
Kai Adamowsky

Calle Jaime I, Nr. 47 - 07630 Campos
Tel. 871 859 859
clinicadental@nobledent.de

 

Die nächsten Artikel
 
Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie Rosacea erkennen und wie man die Rötungen im Gesicht behandeln kann
 
 
Die Klinik Juaneda Miramar in Palma bietet auch weiterhin Corona-Antikörper-Tests (PCR-Tests) an
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca - Dezember 2020
 
Der Businessguide Who is Who – Das Branchenbuch für Mallorca
 
 
 
Unbezahlbare Prämien einer Mallorca Wanderung
Unbezahlbare Prämien einer Mallorca Wanderung