Tödlicher Flugunfall auf Mallorca: Trauer um Tod von Lars Ranzenberger
 
Sonntag, 18 April 2021
Unternehmer, Musiker, Hobby-Pilot: Der 53jährige Deutsche verunglückte am Sonntag (18.4.) beim Absturz mit seinem Ultraleichtflieger in der Nähe von Manacor.Foto: Privat/Facebook

 

Mit Fassungslosigkeit und Trauer haben unzählige Freunde und Bekannte auf den Tod von Lars Ranzenberger reagiert, der am Sonntagvormittag (18.4.) beim Absturz mit seinem Ultraleichtflieger in der Nähe von Manacaor um Leben kam. Der 53jährige Deutsche war nicht allein innerhalb der deutschsprachigen Mallorca-Community wegen seiner stets offenen, optimistischen und sympathischen Art geschätzt und beliebt. Auch viele Einheimische hatten den seit vielen Jahren auf der Insel lebenden Unternehmer in ihr Herz geschlossen.

Lars Ranzenberger war Geschäftsführer von "InterLED Sound & Visions", einem Unternehmen, das sich unter anderem auf die Planung und Installation hochmoderner und innovativer LED-Beleuchtung für Innen- und Außenbereiche von Wohn- und Gewerbeimmobilien auf Mallorca spezialisierte. Lars Ranzenberger war aber auch leidenschaftlicher Musiker, der unter anderem viele Male mit der mallorquinischen Rockformation "Fyre!" als Bassist auf der Bühne stand. 

Das deutschsprachige Unternehmer-Netzwerk "Business de Balears", dem Ranzenberger viele Jahre angehörte, erklärte nur wenige Stunden nach Bekanntwerden des tödlichen Flugunfalls:

"Lars war facettenreich wie kaum ein anderer. Der LED-Pionier auf der einen Seite, der mit kreativen, ausgefallen Lösungen Immobilien, Gärten, Pools und Boote mehr als nur aufgehellt hat. Dank seines Lichtdesign wurden Räume oder Objekte oft neu interpretiert. Auf der anderen Seite war er einer, der auch eine andere Art des Lichtes liebte und brauchte: das Rampenlicht. Als Rocker hatte er sich mit diversen Bands und etlichen Musik-Alben verewigt und tourte über die Bühnen dieser Welt. Selbst mit seinem Hobby war Lars Ranzenberger abseits des Mainstreams und wollte hoch hinaus. Jahrelang hatte er mit seinem Ultraleichtflieger regelmäßig die Insel aus der Luft aus erkundet. Diese Leidenschaft wurde ihm jetzt zum Verhängnis. 
Unser Unternehmer-Kreis verliert die schillernde Persönlichkeit Lars Ranzenberger, der immer positiv, optimistisch und voller Zukunftspläne war. Wir sind in Gedanken bei seiner Familie und wünschen ihr viel Kraft in dieser schweren Zeit. Und Lars wird den Himmel schon rocken." 

Die nächsten Artikel
 
Nachfolger Wolfgang Engstler übernimmt Konsulatsgeschäfte in Palma ab Juni.
 
 
Auch "Mallorca-Deutsche", die im Bundesgebiet keine Wohnung mehr innehaben, können grundsätzlich an der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 teilnehmen.
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca Mai 2021
 
Der Businessguide Who is Who – Das Branchenbuch für Mallorca
 
 
 
Mallorcas Buchten und Stränd-Cala Pi
Mallorcas Buchten und Stränd-Cala Pi