Wing-Surfing - Mit dem Drachen an der Hand übers Meer fliegen
 
Dienstag, 03 August 2021
Wing-Surfing auf Mallorca - Mit dem Drachen an der Hand übers Meer fliegen
Das sogenannte Wing Surfing zählt in diesem Sommer zu den angesagten Wassersportarten auf Mallorca. Und es ist im Gegensatz zu Wind- oder Kitesurfen relativ einfach zu beherrschen.

Wing Surfing Mallorca - Mit dem Drachen an der Hand übers Meer fliegen

Das sogenannte Wing Surfing zählt in diesem Sommer zu den angesagten Wassersportarten auf Mallorca. Und es ist im Gegensatz zu Wind- oder Kitesurfen relativ einfach zu beherrschen.

Mit dem Song "Surfin´USA" landeten die Beach Boys in den 60er Jahren einen ihrer größten Hits. Und setzten mit ihm ein musikalisches Denkmal für den noch in Kinderschuhen steckenden Wellenreitsport. Seitdem ist in der internatio­nalen Brettsportszene auf dem Wasser viel passiert. Windsurfen, Kitesurfen und Standup-Paddle  haben sich in den vergangenen Jahrzehnten als Funsportarten auf dem Wasser etabliert. Und jetzt ist das Wing Surfing an der Reihe.

Wie funktioniert das?

Statt mit Mast und Segel wie beim Windsurfen oder einem an Zugleinen hängenden Drachen wie beim Kiten, lassen sich Wing-Surfer auf ihrem Board ausschließlich mit Hilfe ihrer Oberarme übers Wasser ziehen. Ein kleiner aufblasbarer Segeldrachen dient dabei als Antrieb und Lenkrad zugleich. Die Steuerung und die Richtungsänderung erfolgt hauptsächlich über den Kantendruck am Surfboard.

Wie schwierig ist Wing Surfen?

Das Wing Surfing ist eine Mischung aus Wind- und Kitesurfing. Allerdings entfällt dabei die "Bedienung" eines Riggs wie beim Windsurfen als auch das Handling eines bis zu 30 Meter in der Luft hängenden Kiteschirms. "Wer schon einmal mit einem Standup-Paddle Board gesurft ist, dürfte keine Schwierigkeiten haben, Wing Surfen in kürzester Zeit zu beherrschen", meint Mike Weber, Co-Geschäftsführer der „Mallorca Kitesurf“-Schule, die seit 2014 in der Bucht von Pollensa Einzel- und Gruppenkurse im Wind- und Kitesurfen anbietet.
Anfänger benutzen zuerst ein normales Standup Paddle Board mit Finnen. So richtig schnell und spaßig auf dem Wasser wird es aber erst mit einem Foil-Board.

Was ist Foilsurfen?

Sogenannte Hydrofoils haben die Surfszene in den vergangenen zwei Jahren auf eine neue Ebene gehoben. Dabei handelt es sich um Tragflächenflügel, die unter einem Windsurf-, Kitesurf-, oder SUP-Board angebracht sind. Ähnlich wie bei Flugzeugen erzeugen diese Hydrofoils selbst bei geringer Antriebsgeschwindigkeit einen derart starken Auftriebsschub, um damit das Board aus dem Wasser zu heben und ins rasante Gleiten zu bringen.
Dass sich immer mehr Hobbysurfer für den Ritt übers Wasser auf Tragflügeln interessieren, habe verschiedene Gründe: „In den vergangenen Jahren wurde die Hydrofoil-Technik immer weiter verbessert und verfeinert. Das Segeln oder Surfen auf Tragflächen war anfangs nur echten Könnern vorbehalten. Heutzutage ist das anders. Die Konstruktion der Flügel wurde den Anforderungen der Masse an Freizeitsurfern angepasst. Sie sind jetzt breiter und damit auch stabiler als früher, um auf dem Board leichter manövrieren zu können.“ Größter Vorteil der Foils sei auch nicht mehr die im Vergleich zu normalen Boards höheren Geschwindigkeiten auf dem Wasser, sondern vielmehr die Möglichkeit, selbst bei wenig Wind ins Gleiten zu kommen. „Konventionelle Wind- oder Kitesurfboards brauchen dafür in der Regel mindestens 10 bis 12 Knoten. Mit Flügeln beginnt der Spaß dagegen bereits bei 6 Knoten. Sie können dadurch also viel öfter genutzt werden“, so Weber. Und das sei gerade beim Wing Surfen entscheidend.

Wo kann man Wing Surfing auf Mallorca lernen?

Auf Mallorca bieten fast alle Surfschulen Einzel- und Gruppenkurse für das Wing Surfen an. Die Preise richten sich je nach Zahl der Unterrichtsstunden.

Adressen

mallorcakiteboarding.com

watersportsmallorca.com

ollikitemallorca.com

elninomallorca.com

 

Die nächsten Artikel
 
Vom 3. bis 6. Juni dreht sich an Palmas alter Hafenmole alles um Boote, Yachten und Wassersport. Die IZ erklärt, was Besucher auf der diesjährigen Bootsmesse erwartet.
 
 
Marivent Yachts präsentiert preisgekrönte Sherpa-Yachten von Arcadia auf Mallorca
 

 
Termine Mallorca Events
 
 
Die Inselzeitung Mallorca Dezember 2021
 
Der Businessguide Who is Who – Das Branchenbuch für Mallorca
 
 
 
Mallorca Weihnachtsbeleuchtung
Mallorca Weihnachtsbeleuchtung